Verwalten Sie Ether mit der MyEtherWallet-Integration sicher und einfach über Ihre BitBox.


Schritt 1: Richten Sie Ihre BitBox mit der Desktop-App ein (Falls dies noch nicht der Fall ist, hier geht's zur Einrichtung


Schritt 2: Öffnen Sie MyEtherWallet in Ihrem Browser

MyEtherWallet bietet eine grafische Benutzeroberfläche für die Verwendung von Ethereum in Kombination mit der BitBox. Zur Verwenden von Ethereum oder ERC-20 Tokens stellen Sie bitte sicher, dass "ETH" im Menü oben auf der Seite ausgewählt ist oder klicken Sie ETC falls sie Ethereum Classic verwenden wollen.

Browser-Unterstützung: Chrome- und Opera-Browser funktionieren ohne Änderungen. Firefox oder Safari funktionieren nur, wenn eine Browser-Erweiterung für FIDO U2F -Geräte installiert ist.


Schritt 3: Erhalten und senden Sie Ethereum/Token

Um Ethereum/Tokens zu erhalten brauchen Sie eine Adresse. Wählen Sie hierzu im Menu 'View Wallet Info'. Geben Sie das Gerätepasswort ein und drücken Sie die Verbindungstaste. Eine Liste von Adressen wird angezeigt. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Adresse Sie auswählen sollen, dann nehmen Sie einfach die erste Adresse, die angezeigt wird.

To create and send a transaction, select the 'Digital Bitbox' option in the 'Send Ether & Tokens' section. Enter the device password and press the connect button. Select a sending address and follow the instructions. A transaction will be generated and signed but not yet sent to the network. Scroll down and press the button to send the transaction.

* Do NOT generate a new wallet on MyEtherWallet. The 'Generate Wallet' section does NOT create a wallet on your BitBox, and coins sent there will NOT be saved on your BitBox.